Reportagefotografie

Journalistische Auftragsfotografie

Reportagen und Bildstrecken erarbeite ich frei oder nach Auftrag. Die bearbeiteten Themenbereiche sind so umfangreich wie das Leben selbst. Angefangen bei Arbeit und Soziales reichen sie über so gegensätzliche Schwerpunkte wie Gesellschaft für die Yellow Press (z.B. Celebrity) hin zu Dokumentationen von medizinischen Eingriffen. Durch meinen sehr verkehrsgünstig gelegenen Wohnort Dortmund bin ich schnell an vielen Zielen Nordrhein Westfalens präsent und einsatzbereit.

Tagesaktuelle Berichterstattung

Ich bin gewohnt schnell, flexibel und zuverlässig mit moderner Hard- und Software zu arbeiten. Diese Eigenschaften versetzen mich in die Lage aktuelles Bildmaterial direkt vom Geschehen in die Redaktion oder ihr Redaktionssystem zu senden. Die Bereitstellung über das auf einem eigenen Root Server befindliche und selbstentwickelte Bildarchiv ermöglicht den direkten Zugang für viele angeschlossene Kunden. Ein Bilder Download ist mit hoher Downloadrate zur schnellstmöglichen Bereitstellung Standard.

Freie Arbeiten

Immer wieder entstehen kleine freie Reportagen zu verschiedenen Themen. Z. B. über die Buschleute des Stammes der Hadzabe in Tanzania.

Langzeitprojekt

Das Langzeitprojekt über Orazio Giamblanco, der 1996 durch den Angriff eines Skinhead Opfer rechter Gewalt wurde, läuft auf Initiative und in mehrjähriger Zusammenarbeit mit Frank Jansen, Redakteur des Berliner Tagesspiegel.
Orazio kämpft mit dem Alter - Ein Bericht des Berliner Tagesspiegel

Referenzen

Bei vielen, zum Teil sehr bekannten Auftraggebern, durfte ich in den zurückliegenden Jahren verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Pionierarbeit wurde in Auftrag und Zusammenarbeit mit der Fotoagentur TriAss bei dem international bekannten Fussballverein BVB 09 - Borussia Dortmund geleistet. Als erster Fussballverein überhaupt übertrug Borussia Dortmund seine Spiele bereits im Jahr 2000 live in's Internet. Damals war die Berichterstattung mit bewegten Bildern, also die Liveübertragung in's TV bereits durch Lizenzen vergeben. Eine zeitnahe Übertragung via Netradio allerdings war noch nicht reglementiert.
Die besten Plätze wurden durch uns besetzt.

Etwa zur gleichen Zeit, kurz später wurde auch die DEL - Deutsche Eishockey Liga von uns mit Livebildern beliefert. Spannende und actionreiche Begegnungen der besten Mannschaften wurden live per Internetradio zu den Fans weltweit übertragen.

Eine der wichtigsten Teilstrecken der Deutschen Bundesbahn führt von Frankfurt nach Köln. Sie ermöglicht eine deutliche Zeiteinsparung für Reisende zu diesen wichtigen Metropolen Deutschlands. Die Deutsche Bahn AG weihte die ICE Strecke Frankfurt - Köln am 25.07.2002 mit der Agentur TriAss als Vertragspartner und mir als Fotografen ein.

Clients

Folgen Sie meiner Arbeit bei den unterschiedlichsten Auftraggebern und Publizisten.

  • G.I.B. - Gesellschaft für Innovative Beschäftigungsförderung GmbH
  • Europäischer Sozialfonds
  • MAIS - Ministerium für Arbeit Integration und Soziales des Landes NRW - ab 2010
  • MAGS - Ministerium für Arbeit Gesundheit und Soziales des Landes NRW - bis 2010
  • LVR - Landschaftsverband Rheinland
  • JobCenter - Magazin argumente * Produziert von KO2B | Agentur für Kommunikation*
  • Der Spiegel - Wochenmagazin
  • Dein Spiegel - Kinder Monatsmagazin
  • Funkuhr - Wochenmagazin
  • Bunte - Wochenmagazin
  • Time Magazin
  • Stern
  • MAX
  • Der Tagesspiegel - Tageszeitung aus Berlin
  • Süddeutsche Zeitung - Überregionale Tageszeitung aus München
  • Bild - Überregionale Tageszeitung
  • Westfälische Rundschau
  • Ruhrnachrichten
  • Wirtschaftsförderung Dortmund
  • Deutsche Bahn AG * Über die Fotoagentur TriAss *
  • Familienprojekt Dortmund
  • Sozialamt Dortmund
  • Dortmund Agentur